Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit Perfect Mousse von Schwarzkopf.

Perfect Mousse Fragen und Antworten

01.04.11 - 13:07 Uhr

von: ati

Informationen zu Schwarzkopf Perfect Mousse gibt’s hier:

Vor kurzem erst gestartet und schon gibt es viele Fragen rund um die neue Perfect Mousse Schaumcoloration von Schwarzkopf.

Fragen und Antworten zu Perfect Mousse.

Erste Antworten sowie viele weitere interessante Informationen rund um die Anwendung von Perfect Mousse und zur Schaumcoloration allgemein, findet Ihr in den FAQs.

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 01.04.11 - 15:24 Uhr

    von: Mausimaus84

    Ich hätte noch eine Frage: Wieso schaffe ich es nicht, die Farbe komplett auszuwaschen bzw. schaffe ich es nicht, dass das Wasser nicht mehr verfärbt ist- ich habe meine Haare am Sonntag gefärbt und 15 Minuten lang (mit 2x Shampoo) gewaschen und seitdem noch zwei Mal und die Haarfarbe ich immer noch nicht ganz heraus!!

  • 02.04.11 - 08:25 Uhr

    von: DieFriedis

    Ja das Probleme hatte ich auch gerade!! Hab 10 Minuten versucht die Farbe auszuspülen, hab dann aber aufgegeben. Bin schon auf die Folgehaarwäschen gespannt!

  • 02.04.11 - 19:05 Uhr

    von: Kimama7000

    ja das problem hatte ich auch! hab sie mir auch schon dazwischen gewaschen… aber irgendwie ist die farbe noch immer nicht draußen! :-(

  • 03.04.11 - 10:10 Uhr

    von: matschi250

    Hallo – mir ging es genaus so.
    Ich hab mir die Haare am Freitag gefärbt und hab das Auswaschen nach ein paar Minuten dann einfach bleiben lassen, da kein Ende in Sicht war.
    Ausserdem war die Farbe viel intensiver als auf der Packung ersichtlich war – also um einiges dunkler.
    Und auf der Stirn hab ich jetzt ein paar Flecken die einfach nicht abgehen wollen.
    Ich hab die Haare dann am Samstag gleich wieder gewaschen und das Ergebnis war eine braune Brühe.

    Was mich außerdem verwirrt hat war, dass auf der Anleitung in der Colorationspackung steht die Flasche nach dem Vermischen 1 x auf den Kopf zu drehen und wieder zurück, in den anderen Unterlagen steht jedoch 2-3 x ??

  • 03.04.11 - 11:33 Uhr

    von: pigna33

    Hallo ihr Lieben!!!
    bei mir war es genau umgekehrt – die farbe ging superschnell heraus – und ich hab überhaupt keine flecken (weder auf der Stirn, noch am Nacken usw.)…
    Auch mein Handtuch war fast fleckenfrei…

    was ich aber doof fand: ich wechsle beim Färben öfters die Hand (also mal links, mal rechts) um die Farbe zu verteilen…
    dadurch, dass man immer die pumpe drücken muss ist das eine recht rutschige angelegenheit geworden :(

    der geruch überzeugt mich auch nicht ganz….
    schade auch, dass es nur naturtöne gibt – ich mag gerne zumindest etwas leicht anderes -

  • 03.04.11 - 12:29 Uhr

    von: Koalabaerli1

    Mir ist es genau so wie den ersten MelderInnen gegangen! Ich hab eine gefühlte Ewigkeit gebraucht bis alles restlos ausgewaschen war… :(

    Das positive ist, dass ich auf der Stirn und am Ohr Flecken hatte die ganz einfach abzuwaschen sind (da hatte ich schon öfter andere Erfahrungen)

  • 03.04.11 - 18:23 Uhr

    von: OurJulyTatjana

    Leute, dass ist eine DAUERHAFTE Coloration, dass steht auch ins unseren Daten.
    Beim Auftragen hatte ich Problem, da die Handschuhe zu groß für mich waren und auch hatte ich keinen perfekten Schaum. Getropft hat es wenig, doch ohne Flecken wars auch nicht.
    Jetzt habe ich eine schöne Farbe und meine Haare sind schön weich.
    Die Flecken auf der Haut sind bei mir auch leicht runtergegangen.

  • 03.04.11 - 20:50 Uhr

    von: sabsisumsi

    Hallo alle miteinander :o ),
    also ich war ganz zufrieden bei der Anwendung. Ich hab die Flasche einfach 2-3 mal gedreht, ich dachte mir einmal mehr kann nicht schaden, besser als zu wenig. So richtig schaumig wars allerdings nur als es direkt aus der Flasche kam, am Kopf nicht mehr. Flecken an Stirn und Hals hab ich wie gewohnt sofort nach dem Auftragen mit Makeupentferner weggemacht, die auf der Kopfhaut gingen ohne Probleme beim Auswaschen weg. Der Duft war himmlisch und das Farbergebnis zufiedenstellend. Aber es stimmt, selbst nach einem nochmaligen Haare waschen immer noch Restfarbe im Wasser, allerdings keine Flecken im Handtuch! Die Haare fühlen sich toll gepflegt an, herrlich. Ich bin ganz glücklich mit dem Projekt :o )

  • 04.04.11 - 00:53 Uhr

    von: xxxmihixxx

    also ich kann mich sabsi anschließen; ich mach die flecken an der haut halt immer gleich mit einer ganz fetten hautcreme weg. das hat auch diesmal sehr gut funktioniert!

    und für die “nach-dem-färben-waschgänge” gibt`s bei mir immer ein ganz spezielles dunkles handtuch, auf dem die flecken nichts ausmachen. ;)
    daher finde ich das relativ lange auswaschen der farbe nicht sooo schlimm …
    hauptsache, das farbergebnis am kopf stimmt! :)

  • 04.04.11 - 15:14 Uhr

    von: RoMiBaBy

    Ich hatte/habe das gleiche Problem, ich hab ewig lang beim ersten auswaschen ausgespült und es ist einfach nicht klar geworden, auch am nächsten tag war noch immer alles rot, als ich duschen war. Meine Haare färben leider auch im Bett ab, so bald man etwas schwitzt, und das kommt beim mir beim schlafen schon mal vor, und jetzt ist mein polster und shirt komplett rot :/

  • 04.04.11 - 15:31 Uhr

    von: ati

    Die Fragen zum Thema Auswaschen sind sehr interessant und wir werden Sie an unseren Ansprechpartner weiterleiten. Die Antwort gibts dann hier auf dem Blog.

  • 04.04.11 - 15:34 Uhr

    von: ati

    @matschi250: Die Angaben zur Häufigkeit des Drehens der Flasche beim Mischen der Farbe werden gerade umfassend aktualisiert. Auch auf der Internetseite von Perfect Mousse steht inzwischen “2-3 Mal”. Der Hinweis von Euch ist sehr gut und wird weitergeleitet.

  • 04.04.11 - 15:43 Uhr

    von: angel983

    ich soll laut Feedback zu meinem Bericht noch angeben, wie viele Haare ich verloren habe – ich nehme an, so an die 10 – ich habe sie nicht gezählt. Normalerweise verliere ich beim Duschen selbst eigentlich keine Haare, die landen in der Bürste – aber im Vergleich zu früheren Färbergebnissen fand ich, dass ich enorm wenige Haare verloren habe. ich hoffe trotzdem, dass das auch so bleibt ;-)

  • 04.04.11 - 18:55 Uhr

    von: S_Wonderland

    Hallo,

    also ich find die Coloration nicht schlecht, aber man kann leider nicht so präzise arbeiten und man weiss nie wie viel Farbe noch da ist wenn man sie aufträgt.

    Aber der Geruch ist super :-)

  • 04.04.11 - 20:08 Uhr

    von: look1

    Hallo,
    zum Thema Farbe im Gesicht, ich schmiere die Schläfen, Ohren und den Nacken vor dem färben mit einer fetthaltigen Creme ein, dann haftet die Farbe nicht so gut auf der Haut bzw. lässt sich leichter entfernen.
    Allerdings hatte ich auch Probleme mit der roten Farbe, die ist jetzt an meinem Polster…
    Find ich interessant, denn meine Tochter bekam die Farbe dunkelbraun und kein einziger Fleck zu sehen.
    Kann es sein das die farbe rot, eine andere Zusammensetzung hat und deshalb mehr abfärbt ?

  • 05.04.11 - 07:11 Uhr

    von: kloanehex

    Also ich habe nur kurz abgespült und den Balsam verwendet.
    Ich habe meine Haare schwarz gefärbt, aber es geht nichts ab.
    Sogar am Tag des Färbens beim Duschen ist nichts mehr aus gegangen.
    Das Shampoo blieb weiß.

  • 05.04.11 - 15:48 Uhr

    von: wurzi

    das ergebniss finde ich echt super!
    hatten allerdings das problem das wir nirgends auf der beschreibung
    den hinweis gefunden haben ´ ob man es auch bei frisch dauergewellten haar benutzen darf?´

  • 05.04.11 - 16:32 Uhr

    von: ati

    @look1: Wow, der Tipp mit der fettigen Creme ist super und findet sicher noch einmal Verwendung in einem unserer Blogposts! Danke! Deine Frage zu der unterschiedlichen Zusammensetzung leiten wir an unseren Ansprechpartner weiter. Die Antwort gibt es dann in kürze hier auf dem Blog. Ich bin gespannt.

  • 05.04.11 - 16:38 Uhr

    von: ati

    @angel983: Puh, nagut – 10 Haare sind ja noch verschmerzbar. Vorallem wenn man die Tatsache betrachtet, dass der mensch im Normalfall täglich etwa 50-100 Haare verliert. Vielen dank für Deine Beobachtung – falls es mehr werden, lass es uns wissen.

  • 05.04.11 - 16:39 Uhr

    von: ati

    @wurzi: Auch das ist eine gute Frage, die wir an unseren Ansprechpartner bei Schwarzkopf weiterleiten. Die Antwort gibt es in Kürze hier auf dem Blog.

  • 05.04.11 - 16:58 Uhr

    von: fizik83

    Auch hier möchte ich gerne noch posten wie begeistert ich von der Farbe bin.
    Die Farbe schaut bei mir super aus und glänzt wirklich sehr schön.
    Außerdem ist mir nach dem Färben aufgefallen das meine Haare wirklich stark und gekräftigt waren. Auch nach öfterem Waschen glänzen die Haare noch immer sehr schön und die Farbe empfehle ich gerne weiter.
    Fällt einem bei diesem Resultat auch nicht wirklich schwer, da es wirklich ein spitzenmäßiges Produkt ist. Auch den Preis im Geschäft finde ich dafür wirklich in Ordnung. Die Preis-Leistung spricht auch hier für sich.
    Ich freue mich total das ich so ein super Produkt testen darf!!!!

  • 05.04.11 - 17:56 Uhr

    von: igelschneutzchen84

    Also die Farbe im Nacken und an den Ohren und so mach ich immer nachher mit einem Makeup Entferner weg…. klappt super! ;-)
    Auch bei mir wars so das ich nachdem ich ausgewaschen hatte bis das Wasser klar war auch bei den nächsten Wäschen wieder Farbe verloren hatte! Nicht das die Farbe jetzt schon wieder weg wär, aber es ist halt einfach a bisserl lästig wenn man immer wieder färbige Handtücher hat!!!! ;-(
    Positiv am Produckt ist: Farbe glänzt schön, Haare sind geschmeidig, ohne Amoniak (auch für frischgebackene Mami´s toll die noch stillen) und riecht auch super!

  • 05.04.11 - 20:22 Uhr

    von: Leni1980

    Hallo an alle, auch ich möchte hier ein bischen was über die farbe sagen :D
    Also Die Farbe selbst ist auch bei mir dunkler geworden als auf der verpackung beschrieben, aber diese gefällt mir viel besser =) also nur vom vorteil, und bei dunkler Farbe ists sowieso immer zum aufpassen wegen der flecken auf der Haut, ich hab halt immer wieder drüber gewischt oder man man gibt sich eben schon wie gesagt creme rundherum, aber das haben so alle farben an sich. Die Anwendung war super leicht und einfach, habe die farbe auch nur 1x umgedreht und ist trotzdem suuuper geworden =) Und bei auswaschen hats bei mir auch eine weile gedauert, aber denke mal das ist auch allgemein so, das passiert mir sogar ab und an mal beim friseur. Ich finde dieses produkt klasse hat alles gepasst, super produkt!

  • 06.04.11 - 08:19 Uhr

    von: goacidia

    Bei mir ging die Farbe ganz gut raus beim Auswaschen. Brauchte nicht mal Shampoo. Unters Wasser, kurz ausspühlen und schon war das Wasser klar.
    Bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Die Haar glänzen schön, fetten weniger nach und der Conditioner war ja der Hammer. Hat super tolles Haar nach dem Färben!!

  • 06.04.11 - 08:19 Uhr

    von: Autriche13

    Hallo, hab meine haare vor 10 tagen gefärbt. das ergebnis war toll. habe die farbe 300 schwarzbraun. meine haare sind schon relativ grau und jetzt kommen besonders bei den schläfen schon wieder die grauen hervor. die haltbarkeit überzeugt mich nun nicht mal so. aber wie bereits in meinem ersten bericht erwähnt bin ich ich von der handhabung und dem ergebnis ( die ersten tage) sehr zufrieden. mal schauen ob die zweite packung besser hält. werde an gewissen stellen besser auftragen.

  • 06.04.11 - 14:23 Uhr

    von: DieFriedis

    Also das mit den roten Flecken auf dem Polster find eich “witzig” bei mir ist es genau umgekehrt! Ich hatte immer das Problem mit Flecken auf dem Polster, bis ca. 3 Wochen nach dem färben (färbe seit ca. 13 Jahren immer rot) – egal ob Friseur oder selbstgefärbt. Dieses Mal hab ich noch keinen einzige Fleck auf dem Polster!

    Wg. Flecken auf der Haut: Hatte auch das Problem wg. den unrpaktischen Handschuhen (wobei die ja nie wirklich praktisch sind egal bei welcher Marke ;-) nehme immer latexhandschuhe). Ich schmiere mich auch immer vorher mit einer fettigen Creme ein und die auf nicht eingeschmierten Stellen waren sind super nur mit Wasser (direkt nach dem auftragen) weggegangen!!!

  • 08.04.11 - 15:12 Uhr

    von: nafa

    Ich hatte auch ein paar flecken gehabt!
    Aber mit Vaseline gingen die Weg!
    Beim Waschen hatte ich auch keine schwierigkeiten!
    Das einsige war, dass danach fing meine kopfhaut zu jucken!!
    aber nur 1 tag! jetzv ist es auch weg!!

  • 13.04.11 - 15:24 Uhr

    von: Moneandi

    Das einzige was mich ein wenig gestört hat war :

    1. die Handschuhe waren viel zu groß.
    2. das mit der Pumpe wird wirklich rutschig wenn beide Handschuhe mit Farbe voll sind.
    3. bei meinen Langen Haare hab ich ziemlich lange gebraucht um die Farbe raus zkriegen. Hat lange gedauert bis das Wasser wieder klar war.

    Aber ansonsten bin ich vollauf zufrieden mit dem Produkt :D
    Der Conditioner ist der Hammer :) Die Haare ham sich wirklich super kämmen lassen und haben super geglänzt :)

  • 14.04.11 - 13:24 Uhr

    von: zista

    ich bin sehr zufrieden mit dem Produkt. Die Pumpe finde ich ideal, das Mousse kann man sehr schön und einfach verteilen. Meine Haare sind ca Schulterblatt lang, Ich denke, wenn man noch längere Haare hat, muss man zwei Packungen nehmen. Die Menge ging sich bei mir gut aus. Den Geruch finde ich angenehm, vor Allem der Geruch von der Pflegespülung.

  • 15.04.11 - 21:26 Uhr

    von: sommar29

    Hallo an alle!
    Kann mir bitte jemand sagen, ob man die Blondtöne auch zum deutlichen Aufhellen von hellbraunen Haaren auf Hellblond verwenden kann? Bzw. hat das schon jemand gemacht und kann mir vom Ergebnis berichten? Achja: es ist hier nur der Ansatz hellbraun, der Rest (also die Längen) sind bereits blond. DANKE!!! :)

  • 20.04.11 - 11:58 Uhr

    von: schnufftel78

    Eine Frage die mir gerade in den Kopf geschossen ist…

    es gibt doch für alles mögliche ein Haltbarkeitsdatum bzw Verbrauchsdatum.

    Da ich noch “ältere” Colorationen von Schwarzkopf zu Hause habe (Grund: immer wenn mir eine Farbe gefallen hat, war se 4 Monate später nimmer im Geschäft erhältlich)

    Wie lange ist eine Coloration original verpackt eigentlich verbrauchsfähig, ohne dass das Ergebnis leitet?

    Danke :)

  • 21.04.11 - 14:39 Uhr

    von: ati

    @schnufftel78: Wir haben bei Schwarzkopf nachgefragt: Colorationen haben kein Ablaufdatum. Bei normaler Lagerung (sprich Zimmertemperatur, nicht in der prallen Sonne) verändert sich nichts.

  • 23.04.11 - 08:37 Uhr

    von: Gabi67

    Ich finde perfect Mousse genial, die Farbe die ich ausprobiert habe, ein Rot-Ton, war sehr lange wunderschön. Die Anwendung ist Kinderleicht . Die Flecken an Hals und Ohren konnte ich mit Seife gut entfernen, nur meine Hände waren mehrer Tage rot, ich dummi hatte beim Auftragen vergessen die Handschuhe anzuziehen.

  • 23.04.11 - 18:30 Uhr

    von: einszwei

    Ich hab die Farbe grad auf dem Kopf und nutze die Einwirkzeit um ein paar Sachen niederzuschreiben …

    Ich bin leider gar nicht begeistert von der Schaumcoloration, finde das Auftragen nicht gut. Die Pumpflasche könnte etwas leichter zu drücken sein, mit (nassen, zu großen) Handschuhen geht das ganz schön schwer.

    Man sieht kaum wo man schon Schaum aufgetragen hat, da dieser ja seine Schaumkonsistenz verliert wenn er mal auf dem Haar ist.

    Ich finde mein Bad schaut mehr angesaut aus, wie wenn ich mit der “normalen” Coloration färbe. Da habe ich nur links einen Handschuh, mit der rechten Hand halte ich die Flasche und trage Scheitel für Scheitel auf und verteile es mit dem Pinsel, mit dem ich auch abteile.

    Hier habe ich irgendwie beide Hände dreckig, greif immer wieder die Flasche an, die dann auch dreckig ist … naja, vielleicht auch Übungssache, aber ich bleibe definitiv bei meiner alten Coloration.

    So, jetzt spül ich das ganze raus und hoffe, dass wenigstens das Farbergebnis zufrieden stellend ist :)

    FROHE OSTERN !!!

  • 25.04.11 - 10:44 Uhr

    von: ott1

    ja, das stimmt, die Handschuhe sind zu groß. Elastische Einweghandschuhe sind besser, die rutschen auch nicht so beim wechseln der Flasche. Meine Haarfarbe hält echt super! Bei meiner Tochter wiederrum nicht :( , aber habe sonst nur positives von meinen Testerinnen gehört. Auch die sich die Blondtöne kauften, bereuen es nicht sich welche gekauft zu haben.